INFRAROTSTRAHLER-ARRANGEMENT

"Die Qualität der Infrarotstrahlerelemente ist ebenso wichtig wie deren Anordnung. Wo die infraroten Strahlen nicht hinkommen, können sie nicht wirken. Wir setzen auf das Prinzip: Lieber ein Strahler mehr, man kann ihn ja bei Bedarf abschalten."

Peter Gruber, Technical Services

 

Infrarotstrahlerarrangement und Individualisierbarkeit AT-Serie

Die AT-Serie der vierten Generation setzt viele Verbesserungen und Innovationen um. Wir haben schon mit der dritten Generation die Schulterstrahler eingeführt, die eine erhebliche Verbesserung darstellten. Jetzt ist die Bestrahlungsintensität steuerbar, alle Infrarotstrahler lassen sich einzeln abschalten. Die AtropaSwiss Infrarotkabine ist ein ausgereiftes Modell, das mit einer durchdachten Infrarotstrahleranordnung und der maximalen Individualisierung die Kundenerwartungen erfüllt. Die hohe Kosten-Nutzen-Effizienz ist ein weiterer Pluspunkt.

Somit präsentiert sich die AtropaSwiss Infrarotkabine wieder einmal solide und ausgereift, was sich in einer durchdachten Infrarotstrahleranordnung und der maximalen Individualisierung bei gleichzeitiger Kosten-Nutzen-Effizienz wiederspiegelt.

vierte Generation

Anordnung


 

Strahlerkonzept

Für die Anordnung der Infrarotstrahler in der AtropaSwiss Infrarotkabine arbeiteten Physiotherapeuten und Orthopäden während der Entwicklungsphase eng zusammen. Dadurch wird bei den modernen Kabinen eine effiziente Infrarotbestrahlung der meisten Problemzonen erreicht, die zugleich physiologisch korrekt ist. Nacken und Wirbelsäule, Schultern, Knie, Nebenhöhlen und Bronchien können effizient behandelt werden. Der patentierte Therapiestrahler im Rückenbereich bestrahlt mit seiner speziellen Anordnung den gesamten Wirbelsäulenbereich von den Halswirbeln bis zum Kreuzbein mit gleichmäßiger Tiefenwärme.

Die Fußwärmematte am Boden sorgt zusammen mit dem Wadenwärmestrahler für angenehm warme Füße und Beine. Matte und Strahler lassen sich separat abschalten.

Individualisierbarkeit


Infrarotkabine innen

 

Farblichtbad

Die AtropaSwiss Infrarotsaua geht mit ihrem durchdachten Konzept auf die Wünsche und Bedürfnisse der Anwender ganz individuell ein. Verspannungen oder Schmerzen können mit der heilsamen Infrarotwärmestrahlung effizient gelindert werden. Auch für den Wunsch, einfach nur zu entspannen und zu relaxen, ist die Wärmekabine optimal geeignet.

Folgende Stufen sind möglich:

  • Tiefenwärme (100%, Tiefenwärme)
  • intensive Wärmestrahlung (75%, Wärmekabine)
  • sanfte Wärme (50%, Biosauna)

Nach einer Therapiesitzung können Sie bei einer verringerten Intensitätstufe noch nachschwitzen. Das Farblichtbad und die Aromatherapie unterstützen die Wirkung Ihrer Wellnessoase.

Eine optimale Bestrahlung mit Infrarot erreichen Sie, wenn Sie direkt vor dem Strahler sitzen und diesem die betroffenen Körperpartien zuwenden. Wenn die Bestrahlung an bestimmten Stellen, zum Beispiel an der Schulter, nicht erwünscht ist, schalten Sie diesen Strahler einfach ab.

Grundsätzlich können Sie alle Wärmestrahler und Infrarotstrahler einzeln und separat abschalten. Die Abstimmung der Infrarotbestrahlung auf die individuellen Bedürfnisse ist ein wesentlicher Vorteil bei der Nutzung einer großen Infrarotkabine durch eine Person. Sapren Sie mit der Abschaltung Energie und Geld.

 

Schalter

Infrarotstrahler Modellübersicht


Infrarotkabine AT-1


AT - 1

 

Infrarotkabine mit 1 Sitzplatz, 4 Infrarotstabstrahlern und 2 Flächenstrahlern

  • 1 Therapiestrahler im Wirbelsäulenbereich
  • 2 Schulterstrahler
  • 1 Frontstrahler für Kniegelenke und Oberkörper
  • 1 Fußwärmematte (Flächenstrahler)
  • 1 Wadenwärmestrahler (Flächenstrahler)
  • alle Strahler einzeln abschaltbar
  • Infrarotkabine AT-1 Plus


    AT - 1 Plus

     

    Infrarotkabine mit 1 Sitzplatz, 4 Infrarotstabstrahlern und 2 Flächenstrahlern

  • 1 Therapiestrahler im Wirbelsäulenbereich
  • 2 Schulterstrahler
  • 1 Frontstrahler für Kniegelenke und Oberkörper
  • 1 Fußwärmematte (Flächenstrahler)
  • 1 Wadenwärmestrahler (Flächenstrahler)
  • alle Strahler einzeln abschaltbar
  • durchgehende Rückenbestrahlung
  • flexible, ergonomische Rückenlehne
  • Infrarotkabine AT-2


    AT - 2

     

    Infrarotkabine mit 2 Sitzplätzen, 6 Infrarotstabstrahlern und 2 Flächenstrahlern

  • 2 Therapiestrahler im Wirbelsäulenbereich
  • 2 Schulterstrahler
  • 2 Frontstrahler für Kniegelenke und Oberkörper
  • 1 Fußwärmematte (Flächenstrahler)
  • 1 Wadenwärmestrahler (Flächenstrahler)
  • alle Strahler einzeln abschaltbar
  • Infrarotkabine AT-2 Plus


    AT - 2 Plus

     

    Infrarotkabine mit 2 Sitzplätzen, 6 Infrarotstabstrahlern und 2 Flächenstrahlern

  • 2 Therapiestrahler im Wirbelsäulenbereich
  • 2 Schulterstrahler
  • 2 Frontstrahler für Kniegelenke und Oberkörper
  • 1 Fußwärmematte (Flächenstrahler)
  • 1 Wadenwärmestrahler (Flächenstrahler)
  • alle Strahler einzeln abschaltbar
  • durchgehende Rückenbestrahlung
  • flexible, ergonomische Rückenlehne
  • Infrarotkabine AT-3


    AT - 3

     

    Infrarotkabine mit 3 Sitzplätzen, 7 Infrarotstabstrahlern und 2 Flächenstrahlern

  • 3 Therapiestrahler im Wirbelsäulenbereich
  • 2 Schulterstrahler
  • 2 Frontstrahler für Kniegelenke und Oberkörper
  • 1 Fußwärmematte (Flächenstrahler)
  • 1 Wadenwärmestrahler (Flächenstrahler)
  • alle Strahler einzeln abschaltbar
  • Infrarotkabine AT-Eck


    AT - Eck

     

    Infrarotkabine mit 4 Sitzplätzen, 8 Infrarotstabstrahlern und 5 Flächenstrahlern

  • 4 Therapiestrahler im Wirbelsäulenbereich
  • 4 Schulterstrahler
  • 3 Fußwärmematten (Flächenstrahler)
  • 2 Wadenwärmestrahler (Flächenstrahler)
  • alle Strahler einzeln abschaltbar
  • Infrarotkabine ATS-1 (XL)


    ATS - 1

     

    Infrarotkabine mit 1 Sitzplatz, 4 Infrarotstabstrahlern und 2 Flächenstrahlern

  • 1 Therapiestrahler im Wirbelsäulenbereich
  • 2 Schulterstrahler
  • 1 Frontstrahler für Kniegelenke und Oberkörper
  • 1 Fußwärmematte (Flächenstrahler)
  • 1 Wadenwärmestrahler (Flächenstrahler)
  • alle Strahler einzeln abschaltbar
  • durchgehende Rückenbestrahlung
  • flexible, ergonomische Rückenlehne
  • Intensität des Rückenstrahlers getrennt regelbar
  • Infrarotkabine ATS-2 (XL)


    ATS - 2

     

    Infrarotkabine mit 2 Sitzplätzen, 6 Infrarotstabstrahlern und 2 Flächenstrahlern

  • 2 Therapiestrahler im Wirbelsäulenbereich
  • 2 Schulterstrahler
  • 2 Frontstrahler für Kniegelenke und Oberkörper
  • 1 Fußwärmematte (Flächenstrahler)
  • 1 Wadenwärmestrahler (Flächenstrahler)
  • alle Strahler einzeln abschaltbar
  • durchgehende Rückenbestrahlung
  • flexible, ergonomische Rückenlehne
  • Intensität der Sitzplätze getrennt regelbar
  • Infrarotkabine Relax 1 L / R Premium


    Relax 1 L

     

    Liege-Infrarotkabine mit 1 Liege und 1 Sitzplatz, 4 Infrarotstabstrahlern und 4 Flächenstrahlern

  • 2 Therapiestrahler im Wirbelsäulenbereich
  • 2 Schulterstrahler
  • 2 Fußwärmematten (Flächenstrahler)
  • 1 Flächenstrahler
  • alle Strahler einzeln abschaltbar
  • durchgehende Rückenbestrahlung
  • flexible, ergonomische Rückenlehne