Pflege und Wartung

Die AtropaSwiss Infrarotkabine stellt nur geringe Ansprüche an Reinigung und Pflege, auch hinsichtlich des Zeitaufwands. Wir empfehlen Ihnen, bei der Benutzung der Kabine ein Handtuch auf die Sitzfläche zu legen. Das Holz der Kabine ist außen lackiert. Sie können die Infrarotkabine einfach abstauben oder mit einem angefeuchteten Baumwolltuch reinigen. Das Holz ist innen naturbelassen. Sie können das Innenholz ebenfalls mit einem feuchten Tuch reinigen. Den Boden säubern Sie mit dem Staubsauger.

Verzichten Sie bitte auf aggressive Reinigungsmittel. So vermeiden Sie, dass das Holz angegriffen wird oder sogar Flecken bekommt. Die getönte Glastür und die Fenster werden nur mit einem feuchten Tuch gereinigt.

 

Pflege

Wirkungsweise der Solis® Infrarotstrahler


Reinigung

 

Bei der AtropaSwiss Infrarotkabine ist keine aufwendige Wartung notwendig.

Sollten doch im Lauf der Zeit Flecken am Holz entstanden sein, lässt sich naturbelassenes Vollholz mit Seifenwasser reinigen. Hartnäckige Flecken können Sie mit einem sehr feinen Schleifpapier entfernen. Damit gewinnt die Kabine wieder ihr ansprechendes Äußeres zurück.