!DOCTYPE html> FAQ - Unterschied AT zur ATS Serie
 

Häufig gestellte Fragen: Was ist der Unterschied zwischen der AT -, ATS - und ATR - Serie?

Die ATS-Serie ist die Verbesserung der AT-Serie. Durch die verbesserte Steuerung haben Sie bei der der ATS Serie eine 2 Zonen Intensitätssteuerung anstatt der 3 Stufen Regelung der AT Serie.

Durch die automatische n Programme wird die Benützung vereinfacht und der Nutzen maximiert.

Die flexiblen Rückenlehnen der ATS Serie sind etwas nach hinten geneigt, wodurch der Komfort nochmals erhöht wird.

Die ATR - Serie erweitert die Funktionen der ATS - Serie durch die MyFamily® Funktion, stärkere, angepasste Schulterbestrahlung, abwaschbarer Boden, neue Musikanlage und neue dimmbare Farblichttherapie.

Einzelplatzsteuerung

Das Display und die Steuerung wurden um einige Funktionen erweitert und durch ein kapazitatives Touch-Display ersetzt. Die Bedienung ist einfacher und durchdachter. Sie haben ausserdem nun die Möglichkeit die Sitze einzeln in der Intensität der Strahler zu regeln.

Automatische Programme

Durch vier automatische Programme (Therapy, Detox, Refresh und Soft-Infrared), welche die Einstellungen der Intensität und Zeit je nach Anwendungsgebiet automatisch regeln, können Sie entspannt zurücklehnen und die Wärme genießen.

Durch den Einsatz verbesserter Farblichter, wird die Therapie noch verstärkt.

MyFamily® Speicherfunktion

Mit der MyFamily® Speicherfunktion können Sie Ihre Lieblingseinstellungen leicht abspeichern und bei der nächsten Sitzung wieder laden.
Dadurch haben Sie Ihre Wünsche noch schneller umgesetzt.

Sie stehen vier Speicherslots zur Verfügung.
Folgende Werte werden bei der MyFamily® Funktion gespeichert:

  • Intensität der Infrarotstrahler
  • Farb- bzw. Leselichteinstellungen
  • verbleibende Anwendungsdauer
  • gewünschte Maximaltemperatur

 

ATS Rückenlehne